header bild schmal_heller

Willkommen

an der

CRUISMANNSCHULE

Städtische Förderschule Lernen

Schule test_groß

AKTUELLES

AUSFLUG ZUM KETTELER HOF


Am 08.09.2022 fuhr die Primarstufe und zwei Klassen der Mittelstufe zum Ketteler Hof nach Haltern am See.

Leider spielte das Wetter nicht mit, was aber der guten Laune der Schüler*innen und Lehrer*innen keinen Abbruch tat.

Der Indoor-Spielbereich hatte bereits ab 9 Uhr geöffnet und wir rutschten, spielten, kletterten, tobten und hatten eine Menge Spaß! Herzlichen Dank an den Förderverein der Cruismannschule für die Finanzspritze zum Bustransport.

IMG_5271
IMG_5262
IMG_5264
IMG_5270
IMG_0762
IMG_0764
IMG_0726
IMG_0729
IMG_0743

JOBVILLE - WILLKOMMEN IN DER ARBEITSWELT


Am 07.09.2022 machte sich die Oberstufe auf den Weg in die "JobVille" - einer Berufsorientierungsveranstaltung der DASA in Dortmund. Die Schülerinnen und Schüler nutzten zahlreiche Informationsstände verschiedener Unternehmen aus den Bereichen Handwerk, Dienstleistung, Gesundheit, Medien und Technik, um sich einen Einblick in die Berufswelt zu verschaffen.

Klassenfahrt (1)

unternommen. Auf unserer Wanderung durch den Airlebnisweg Amecke konnten wir einen Gesundheitsweg und einen Duftgarten erleben und verschiedene Wasserspiele ausprobieren. Wir wären gerne länger geblieben.

Klassenfahrt (7)
Klassenfahrt (2)
Klassenfahrt (5)
Klassenfahrt (6)

KLASSENFAHRT NACH SUNDERN


Vom 22.06. bis zum 24.06.2022 verbrachten die Klassen 3a, 4a und 5a wundervolle Tage in der Jugendherberge Sundern am Sorpesee. Wir hatten         traumhaftes Wetter und konnten tolle Ausflüge unternehmen. Wir haben Minigolf gespielt, sind im Sorpesee geschwommen und haben eine Schiffrundfahrt

AUSFLUG ZUM BOCHUMER TIERPARK


Am 05.04.2022 ging es für die gesamte Unterstufe in den Bochumer Tierpark. Dort erhielten die Schüler*innen eine fachkundige Führung und konnten viel Wissenswertes über verschiedene Tierarten wie Robben, Flamingos und Erdmännchen erfahren.

Tierpark 22 (4)
Tierpark 22 (5)
Tierpark 22
Tierpark 22 (2)

AUSFLUG INS MITTELALTER


Am Donnerstag, den 24. März 2022 machten die Klassen 4A und 4B mit ihren Klassenlehrer*innen einen Ausflug ins Archäologische Museum nach Herne. Der Ausflug war der Abschluss des Unterrichtsprojekts "Ritter, Burgen und Leben im Mittelalter".

Nach der Führung durch das Museum durften die Kinder Ritterhelme basteln und wurden zum waschechten Ritter geschlagen.

a675d9ab71
IMG_29081



 

                                                       zum Thema „Anderssein - Vielfalt Vorurteile Inklusion“ teil.


476px-Aktion_Mensch_Logo.svg
Aktion Mensch 11-11-2021

Interviewpartner waren:

Kübra Sekin, freischaffende Künstlerin aus Bochum (Moderatorin, Vloggerin …), und

Mathias Mester, Leichtathlet (Europameister Speerwerfen 2021, Paralympics- Silber Kugelstoßen 2008 …) und Moderator aus Coesfeld.

Außerdem waren 7 weitere Klassen der Stufen 10-13 von Schulen (z.B. Gymnasien, Berufskollegs) u.a. aus Hamburg, Pfarrkirchen und Kassel zugeschaltet.


Die Klasse 10 hatte sich im Unterricht (u.a. Ethik, Deutsch) mit den Themen „Behinderung – behindert sein oder werden“, „Vielfalt“, „(Vor-) Urteile“ sowie „Inklusion“ auseinandergesetzt.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sich auch mit den Interviewpartnern Kübra Sekin und Mathias Mester beschäftigt: Informationen gesammelt, Berichte gelesen und Vlogs geschaut.

Zur Vorbereitung des Interviews wurden Fragen entwickelt, diskutiert und ausgesucht, z.B.: Ist das unangenehm, wenn Leute Sie ohne Pause angucken? Was müssen Sie bei Ihrer Urlaubsplanung beachten? Ist Ihr Auto umgebaut? Brauchten Sie eine besondere Fahrschule? Wie war Ihre Schulzeit und der Übergang in den Beruf?

Auch die Behinderungsbilder „Glasknochen“ und „Kleinwuchs“ wurden besprochen.


Frau Sekin und Herr Mester erzählten aus ihrem Alltag mit Besonderheiten durch die Behinderung und beantworteten Fragen, die die SprecherInnen der Schulen (für die Cruismannschule: Hala und Nevio) reihum stellten.


Ein sehr informativer und intensiver Vormittag mit vielfältigen Denkanstößen!

INTERMODELLBAU 2021

Intermodellbaubild2- 18-11-21
Intermodellbau- Bild18-11-21

Am 18.11.2021 besuchte die Klasse 10 die Messe „Intermodellbau“ in der Westfalenhalle Dortmund. Ein Mitarbeiter führte die Klasse zuerst in die verschiedenen Bereiche: Zug, Schiffbau, Flugzeuge, Militär und Baumaschinen. Danach konnten die Schülerinnen und Schüler einzelne Bereiche genauer anschauen, Profis beim Bauen beobachten, verschiedene Modelle ausprobieren oder einfache Modelle selbst bauen, einer Drohnenflugschau oder auch Profis mit Modellen im Wasser oder auf einer nachgestellten Baustelle (so groß wie ein Klassenraum) zuschauen.

An einzelnen Modellen haben die Modellbauer bis zu 800 Stunden gearbeitet! Einige Landschaften sind in jahrelanger Arbeit entstanden.

Der Ausflug hat Spaß gemacht und nebenbei nochmal das Thema „Maßstab“ verdeutlicht!

Im Technikunterricht werden demnächst Modelle gebaut.


Von Nico

CRUISMANNSCHULE - Cruismannstraße 2 - 44807 Bochum - Tel.: 0234-531498 - Fax: 0234- 9530796 - e-Mail: 197579@schule.nrw.de

Impressum/Datenschutzerklärung

Disclaimer

Schule test_groß
Counter